Geblinzelt wird mit dem absoluten General der 33 Miles A3

Der Real Club Náutico de Valencia veranstaltete am vergangenen Samstag, den 30. April, eines seiner größten Events des Jahres im Regattakalender von ORC Cruise, wie die 33. A3. Eine Regatta, die es geschafft hat, mehr als 30 Boote an den Start zu bringen, ein großer Erfolg in Bezug auf Aufruf und Teilnahme.

Die Windbedingungen waren mehr oder weniger gut, obwohl sie zum Zeitpunkt des Starts kaum eine Intensität von 5 Knoten erreichten, die während des Tests allmählich zunahm, insbesondere in der Nähe des Leuchtfeuers, das sich 0,5 Meilen vom Leuchtturm von Cullera entfernt befand und 16 Knoten erreichte. dann verschwand es, bis es um 5 Uhr wieder fiel, als die Flotte bereits auf die Ziellinie im letzten Abschnitt zusteuerte, die sich am Eingang des RCNV befand.

Der Schnellste in der Flotte, der als erster in Echtzeit die Ziellinie erreichte, war der Aquarelle 1 aus Varadero Valencia mit einer Ankunftszeit um 16:00 Uhr. 19' 36", insgesamt 4h investieren. 44' 36", um die am Ende festgelegte 30,08-Meilen-Route zurückzulegen, die durch diesen Windabfall verkürzt wird. Hinter dem Pestañeo, bewaffnet von Javier Moreno, nutzte er diese Situation mit wenig Wind und kam Aquerelle sehr nahe, obwohl sein Vorteil in Wirklichkeit wichtig war, aber nicht in seiner Anzahl. Der Spartaner-Chatín, von José Rubio. Die Flotte erreichte nach und nach den Club.

Nach kompensierten Zeiten erzielte Aquerelle 1 den Sieg in seiner Kategorie ORC 1 – ORC 3, was Pestañeo auch in ORC 4 und Inquietín Alhambra, im Besitz von José Vicente Alhambra, in der Promotion-Klasse gelang. Als absoluter General der 33 Miles A3 ist das Podium mit dem Pestañeo konfiguriert, gefolgt von Aquarelle 1 und Hang Loose von Fernando Muro.

Die Top Ten schließen mit Espartano-Chatín, Vierter, gefolgt von Inquietín-Alhambra, Vimara, von Vicente Sanchis; Entropie, von Pablo Alexandre; X Kuba, von Antonio Garcés; Strategos IV von Kiko Torrent und Tortooga, eine First 27.7, gebaut von Rafael Ruíz.

KLASSIFIZIERUNGEN